Alt-Remscheid

Mutter und Kind verletzt - Polizei sucht Zeugen eines Unfalls

+

Am Montag sind gegen 7.35 Uhr eine Mutter und ihr Kind bei einem Verkehrsunfall an der Bungestraße in Remscheid verletzt worden.

Laut Polizei war eine 30-Jährige mit ihren neun und fünf Jahre alten Kindern zu Fuß an der Bungestraße unterwegs, als sie und ihr neunjähriger Sohn im dortigen Wendebereich von einem Auto erfasst wurden. Der Autofahrer fuhr davon, ohne sich um die Verletzten zu kümmern. Bei dem Wagen handelt es sich um einen goldfarbenen Kombi. 

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0202/284-0 zu melden. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Löwendenkmal am Rathaus erhält eine Info-Tafel
Löwendenkmal am Rathaus erhält eine Info-Tafel
Remscheid: Trasse soll Aussichtspunkte erhalten
Remscheid: Trasse soll Aussichtspunkte erhalten
Helft uns helfen: Wenn Mama zu große Ängste hat
Helft uns helfen: Wenn Mama zu große Ängste hat
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren