Unfall

Motorradfahrerin wird schwer verletzt

+
Motorradfahrerin wird schwer verletzt

Am Mittwoch hat sich eine Motorradfahrerin bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen.

Gegen 15.20 Uhr fuhr die 29-Jährige auf der Straße Vieringhausen hinter einem Audi. Zu spät bemerkte sie, dass der ebenfalls 29-jährige Autofahrer bremste, um auf den Parkplatz eines Discounters einbiegen zu können. Sie prallte mit ihrem Kraftrad auf den Pkw und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr geregelt werden.

Die Polizei schätzt den Sachschaden an den Fahrzeugen auf 1500 Euro. red

Bislang unbekannte Täter sind am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr in eine Bankfiliale an der Lüttringhauser Straße in Ronsdorf gelangt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
H2O und Sportbad öffnen nicht am 30. Mai
H2O und Sportbad öffnen nicht am 30. Mai

Kommentare