Einsatz

Mercedes prallt gegen Baum

PKW vor Baum
+
Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

Zwei Personen mussten nach dem Unfall auf der Schwelmer Straße ins Krankenhaus gebracht werden.

Remscheid. Bei einem Unfall auf der Schwelmer Straße sind am Samstagabend zwei Personen verletzt worden. Der Fahrer eines Mercedes war ersten Informationen zufolge aus bislang ungeklärter Ursache auf der Schwelmer Straße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem Baum kollidiert. Er und seine Beifahrerin mussten ins Krankenhaus gebracht werden. 

Da die Feuerwehr zunächst davon ausgegangenen war, dass in dem Mercedes Personen eingeklemmt wurden, rückte der Rüstzug der Berufsfeuerwehr zur Wuppertaler Stadtgrenze aus. Die Insassen mussten jedoch nicht aus dem Fahrzeug befreit werden. to

Vor einigen Tagen war ein Remscheider bei einem Unfall in Wermelskirchen verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Zahl der Todesfälle steigt -  OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Corona: Zahl der Todesfälle steigt - OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Corona: Zahl der Todesfälle steigt - OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
RGA-Leser spenden wieder für Kinder
RGA-Leser spenden wieder für Kinder
RGA-Leser spenden wieder für Kinder
Am Samstag tritt die Kulturszene auf der digitalen Bühne auf
Am Samstag tritt die Kulturszene auf der digitalen Bühne auf
Am Samstag tritt die Kulturszene auf der digitalen Bühne auf

Kommentare