Blaulicht

Schwerer Unfall: Barmer Straße wieder frei

Blaulicht, Polizei, Unfall
+
Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz.
  • vonKerstin Neuser
    schließen

Ab 5.30 Uhr war die Barmer Straße in Höhe Linde gesperrt.

Remscheid. Wegen eines schweren Unfalls war die Barmer Straße in Lüttringhausen seit etwa 5 .30 Uhr gesperrt. Kurz vor 8 Uhr konnte die Polizei die Sperrung wieder aufheben.

Betroffen war laut Polizei der Bereich kurz vor der Stadtgrenze zu Wuppertal. Etwa in Höhe der Einmündung Tannenbaumer Weg nahe einer Brücke war es zu dem Unfall zwischen dem Pkw einer 63-Jährigen und dem Ford eines 34-Jährigen gekommen. gekommen. Der 34-Jährige wurde schwer verletzt, die 63-jährige Frau erlitt leichte Verletzungen. Den Mann musste die Feuerwehr aus seinem Auto retten. Er hatte „ein Verletzungsmuster, das eine schonende Patientenrettung erforderlich machte", berichtet die Feuerwehr. Die andere beteiligte Autofahrerin (63) konnte sich selbst aus ihrem Wagen befreien.

Beide Patienten wurden in Kliniken gebracht. Die Einfahrt Linde aus der Barmer Straße war während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 15.000 Euro. neu

Vor einigen Tagen war es am anderen Ende der Barmer Straße zu einem Unfall gekommen, der viele empört hat: Radfahrer fährt 4-Jährigen an und flüchtet

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Auto überschlägt sich auf Solinger Straße
Auto überschlägt sich auf Solinger Straße
Auto überschlägt sich auf Solinger Straße
Neuer Penny eröffnet vielleicht im Juli
Neuer Penny eröffnet vielleicht im Juli
Neuer Penny eröffnet vielleicht im Juli
Corona: Inzidenzwert 247,0 - Ausgangssperre in Remscheid ab heute
Corona: Inzidenzwert 247,0 - Ausgangssperre in Remscheid ab heute
Corona: Inzidenzwert 247,0 - Ausgangssperre in Remscheid ab heute
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter

Kommentare