Einsatz

Küchenbrand geht dank Rauchmelder glimpflich aus

+
Gegen 10.10 Uhr wurde die Feuerwehr Remscheid zu einem Küchenbrand in die Hindenburgstraße alarmiert.

Gegen 10.10 Uhr wurde die Feuerwehr Remscheid am Samstag zu einem Küchenbrand in die Hindenburgstraße alarmiert.

Remscheid. Mehrere Anrufe waren wegen eines ausgelösten Heimrauchmelders bei der Leitstelle der Remscheider Feuerwehr eingegangen. Außerdem drang Rauch aus einem geöffneten Fenster.

Da unklar war, ob sich Menschen in der Brandwohnung befinden, rückte die Berufsfeuerwehr mit einem Löschzug, unterstützt vom Rettungsdienst und der Freiwilligen Feuerwehr Hasten, zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen sich entwickelnden Brand in einer Küche fest.

Erste Löschmaßnahmen waren bereits durchgeführt worden, als ein Trupp unter schwerem Atemschutz zur Bekämpfung des Brandes ein Hohlstrahlrohr einsetzte. Zudem wurden die Rettungswege im Treppenraum mit einem Rauchschutzvorhang in Verbindung mit einer Überdruckbelüftung gesichert.

Da der Brandherd schnell lokalisiert und abgelöscht werden konnte, wurde ein Übergreifen der Flammen auf die gesamte Kücheneinrichtung vermieden. Es brannten abgestellte Gegenstände auf einer unbeabsichtigt eingeschalteten Herdplatte sowie die darüber liegende Dunstabzugshaube.

Nach dem Ablöschen wurde die Wohnung weiter belüftet, sodass der Inhaber sie wieder betreten konnte. Durch die schnelle Alarmierung und dem raschen Eingreifen der Feuerwehr konnte ein größerer Schaden vermieden werden.

Der Rauchmelder und die aufmerksamen Bewohner haben die Schadensbilanz erheblich minimiert. -red-

Die Polizei bittet insbesondere alle, die rund um Wermelskirchen leben, um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten Ursel P.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Ev. Kita Hasten wegen Corona geschlossen
Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Ev. Kita Hasten wegen Corona geschlossen
Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Ev. Kita Hasten wegen Corona geschlossen
Verpuffung in Fahrerkabine: Mann verletzt
Verpuffung in Fahrerkabine: Mann verletzt
Verpuffung in Fahrerkabine: Mann verletzt
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3

Kommentare