Einzelhandel

IHK übt Kritik an Plänen für Paketsteuer

+
Die von der Unionsfraktion im Bundestag ins Spiel gebrachte Paketabgabe für den Online-Handel stößt auf Kritik.

Die von der Unionsfraktion im Bundestag ins Spiel gebrachte Paketabgabe für den Online-Handel stößt auf Kritik.

Remscheid. Geplant ist, dass die Abgabe dem Einzelhandel zugutekommt. „Gut gemeint, aber letztlich nicht durchdacht und deshalb kontraproduktiv“, meint Michael Wenge, Hauptgeschäftsführer der Bergischen IHK. Denn erst werde der stationäre Handel unterstützt, eine digitale Sparte aufzubauen. Dann soll er genau darauf Abgaben zahlen. Wenn wiederum nur reine Online-Händler zahlen müssten, sei die Wettbewerbsgleichheit gefährdet. 

Wenge betont: „Kommunen und Privatinitiativen finanziell in die Lage zu versetzen, die Standorte individuell und zeitnah aufzuwerten, das ist der Schlüssel zum Erfolg.“ -böh-

Pakete werden immer wichtiger für die Menschen, besonders in Corona-Zeiten. Doch die Zustellung sorgt manchmal auch für Ärger, wie die Beschwerdestatistik einer Behörde zeigt. Die Zahlen lassen jedoch unterschiedliche Interpretationen zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Todesfahrt in Hasten: Angeklagter erhält zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung
Todesfahrt in Hasten: Angeklagter erhält zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung
Todesfahrt in Hasten: Angeklagter erhält zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung
Röntgen-Museum hilft bei Kriminalfall um gestohlene Gemälde
Röntgen-Museum hilft bei Kriminalfall um gestohlene Gemälde
Röntgen-Museum hilft bei Kriminalfall um gestohlene Gemälde

Kommentare