Esskultur

Kleinkunstbühne „Schatzkiste“ hat nun auch ein Restaurant

+
Sie sorgten für „Meine Kleine“: (v. l.) Martina Schatz, Antonio Quintiliani, Dr.Volker Schatz, Cathrin Zache, Silvia Quintiliani, Christian Jablonski.

Neues Restaurant für die Kleinkunstbühne: „Meine Kleine“ verbreitet Großstadtflair.

Niemand riet ihm dazu. Im Gegenteil, sein Architekt nannte ihn „einen hoffnungslosen Idealisten“. Er verwirklichte seinen Traum vom eigenen Theater mit Restaurant „in unzweckmäßigen Räumen an einem unzweckmäßigen Standort“, befand der Experte. Dr. Volker Schatz tat es dennoch. Nun folgt die Fertigstellung seines nächsten Projekts.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lkw rammt Ampel - Einschränkungen für Autofahrer
Lkw rammt Ampel - Einschränkungen für Autofahrer
Mal irgendwo hinfahren? Nur mit der Schubkarre!
Mal irgendwo hinfahren? Nur mit der Schubkarre!
Spaziergänger bedanken sich beim Kommunalen Ordnungsdienst
Spaziergänger bedanken sich beim Kommunalen Ordnungsdienst
Beratungsstellen für Frauen befürchten Gewalt-Anstieg
Beratungsstellen für Frauen befürchten Gewalt-Anstieg

Kommentare