Lüttringhausen

Kinderärztliche Praxis eröffnet am 30. April

Die neue Adresse der Lüttringhauser Praxis: Gertenbachstraße 35. Archivfoto: Roland Keusch
+
Die neue Adresse der Lüttringhauser Praxis: Gertenbachstraße 35.

Ein reguläres Sprechstundenangebot soll es ab dem 3. Mai geben.

Remscheid. Ab dem 30. April wird die kinderärztliche Praxis Remscheid-Lüttringhausen nach erfolgtem Umbau in der Gertenbachstraße 35 wieder für die Kinder und Eltern der Region im Rahmen des kinderärztlichen Notdienstes zur Verfügung stehen. Das teilt die Stadt am Montag mit. Ein reguläres Sprechstundenangebot kann somit wieder am dem 3. Mai in Anspruch genommen werden.

Die Räume im dritten Obergeschoß der Gertenbachstraße, eine ehemalige Zahnarztpraxis, wurden dafür saniert und provisorisch möbliert. Ein Konzept für eine neue Praxisausstattung ist bereits erarbeitet. Aufgrund der langen Ausschreibungs- und Lieferfristen wird es bis zum Einbau noch einige Monaten dauern. Es war aber ein Anliegen der Stadt Remscheid und des Kooperationspartners Diakonie Bethanien, den dringend notwendigen Betrieb für die Region so schnell wie möglich wieder zu starten.

Die Praxis ist barrierefrei über einen geräumigen Aufzug erreichbar und liegt verkehrstechnisch günstig im Herzen von Lüttringhausen. 

Zum Jahresende stand die Versorgung der Kinder in Remscheid noch unter einem schlechten Stern: Zeitgleich sollten vier von zehn kinderärztlichen Arztsitzen den Betrieb einstellen. Mit vereinten Kräften haben Stadt Remscheid und Diakonie Bethanien die Weiterführung zweier kinderärztlicher Vertragsarztsitze in die Hand genommen, neue Ärztinnen und Medizinische Fachangestellte gefunden und neue Praxisräume hergestellt. Da die alten Räume geräumt werden mussten, konnte eine zwischenzeitliche Schließung nicht vermieden werden. 

Jetzt soll die Versorgung möglichst schnell wieder starten. Gleich zum ersten Mai-Wochenende übernimmt die kinderärztliche Praxis Lüttringhausen einen kinderärztlichen Notdienst. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Tödlicher Schuss: Mann (35) stirbt in Wuppertal bei Polizeieinsatz
Tödlicher Schuss: Mann (35) stirbt in Wuppertal bei Polizeieinsatz
Tödlicher Schuss: Mann (35) stirbt in Wuppertal bei Polizeieinsatz

Kommentare