Platz 397 von 400

Remscheid ist für E-Auto-Fahrer noch sehr unattraktiv

Noch gibt es in Remscheid nur wenige Ladepunkte. Symbolbild: Uli Preuss
+
Noch gibt es in Remscheid nur wenige Ladepunkte.

Neue Ladesäulen sind, wie berichtet, in Planung, derzeit ist Remscheid für E-Auto-Fahrer aber noch sehr unattraktiv.

Remscheid. Das zeigt ein aktuelles Ranking des Verbands der Automobilindustrie (VDA), bei dem die Zahl der Ladepunkte ins Verhältnis zu den zugelassenen Autos gesetzt werden. Dabei liegt Remscheid deutschlandweit aktuell auf Platz 397 von 400. -wey-

Remscheid will die Zahl der öffentlichen Ladesäulen für E-Autos bis Ende 2022 nahezu verdreifachen. Das sieht ein Konzept vor, das derzeit in den politischen Gremien beraten wird. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Weiter keine Neuinfektionen in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Corona: Diese Regeln gelten ab Samstag in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten ab Samstag in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten ab Samstag in Remscheid

Kommentare