Oktoberfest in Remscheid

In Remscheid heißt es O'zapft is

+
Der Mix aus Party und bayerischen Spezialitäten funktionert auch auf dem Schützenplatz. 

Zum Auftakt am Wochenende war die Hütte voll. Am Montag geht das Programm mit der Soulshake-Party weiter.

Von Stephanie Licciardi

Das bayerische Oktoberfestfieber hat auch die Remscheider befallen. Zum zweiten Tag von„Die Alm“ auf dem Schützenplatz freute sich das Team um Veranstalter Markus Kärst am Samstag über ein ausverkauftes Haus. „Alle 1000 Plätze sind heute Abend weggegangen“, stellte der Chef vom Hotel Kromberg fest.

Gemeinsam mit dem Restaurant Schützenhaus taucht Kärst den Remscheider Schützenplatz noch bis zum 29. September in Alpen- und Oktoberfestatmosphäre. Als Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen dient dabei eine rund 1000 Quadratmeter große stilechte Holzhütte.

Was auf die Gäste alles wartete, erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
B 229: Baustelle führt zu einer Sperrung
B 229: Baustelle führt zu einer Sperrung
Klaus Mathies wehrt sich gegen Kritik von Reinhard Ulbrich
Klaus Mathies wehrt sich gegen Kritik von Reinhard Ulbrich

Kommentare