Verfahren läuft

Heiligabend-Event noch nicht final genehmigt

+
Pfarrer Axel Mersmann freute sich am Donnerstag über die Genehmigung des Weihnachtsgottesdienstes auf dem Schützenplatz. Jetzt muss ich sich doch noch ein wenig gedulden.

Unterdessen gibt es bereits Tickets für die Veranstaltungen.

Remscheid. Nun müssen die Gemeinden doch noch ein wenig zittern um ihr Heiligabend-Event auf dem Schützenplatz. Wie Ordnungsamtsleiter Jürgen Beckmann dem RGA mitteilt, sind die beiden Gottesdienste, die dort um 14 und um 16 Uhr an Heiligabend stattfinden sollen, entgegen Veranstalterangaben noch nicht final von seiner Behörde genehmigt worden. 

"Wir sind aber guter Dinge, dass wir die Genehmigung Anfang der nächsten Woche erteilen können", erklärt Beckmann. Wie berichtet, haben die fünf Gemeinden den Schützenplatz in vier Zonen eingeteilt und sie nach den vier Evangelisten benannt. Jede Zone, auf die sich pro Veranstaltung bis zu 500 Besucher verteilen können, bekommt einen eigenen Zugang. Insgesamt nennt Beckmann das Konzept schlüssig. Allerdings habe er den Veranstalter in einem Telefonat am Donnerstagmorgen lediglich von der grundsätzlichen Genehmigungsfähigkeit unterrichtet. Was jetzt noch fehle, sei ein Verkehrskonzept. Vor allem bei der Abfahrt der Gäste soll es keine Rückstaus geben. Dazu müsse das Hygienekonzept noch nachjustiert werden, sagt der Ordnungsamtsleiter: "Es sind noch ein paar kleine Schräubchen, an denen gedreht werden muss. Das wird aber gelingen." 

Dem Event mit Band und Krippenspiel soll dann nichts mehr im Wege stehen. Das Ticketing bei Remscheid-live hat unterdessen begonnen. Die ersten Karten sind bereits vergeben. ric

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert sinkt in Remscheid auf 12,6
Corona: Inzidenzwert sinkt in Remscheid auf 12,6
Corona: Inzidenzwert sinkt in Remscheid auf 12,6
Für den Badespaß in Remscheid gelten klare Spielregeln
Für den Badespaß in Remscheid gelten klare Spielregeln
Für den Badespaß in Remscheid gelten klare Spielregeln
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid

Kommentare