Sanierung

Freibad Eschbachtal führt zu Streit im Ausschuss

+
Die Baumaßnahme kostet rund 14 Millionen Euro.

Sanierung wollen alle. Zank über Finanzierung.

Das sanierungsbedürftige Freibad Eschbachtal prägte die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Die Fraktionen und Gruppen des Stadtrates wollen es der Nachwelt erhalten. Es gab aber eine Kontroverse darüber, wie die rund 14 Millionen Euro teure Baumaßnahme finanziert werden kann. Lesen Sie hier mehr über die aktuelle Diskussion.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

H2O öffnet am Montag wieder - Sauna vorerst weiter geschlossen
H2O öffnet am Montag wieder - Sauna vorerst weiter geschlossen
Stadtverwaltung bittet zum Probesitzen auf die Alleestraße
Stadtverwaltung bittet zum Probesitzen auf die Alleestraße
Medizinischer Notfall: Autofahrer prallt gegen Baum
Medizinischer Notfall: Autofahrer prallt gegen Baum
Freibad Eschbachtal öffnet definitiv am Donnerstag
Freibad Eschbachtal öffnet definitiv am Donnerstag

Kommentare