Erinnerung an Remscheider Geschichte

Fraktionen fordern eine Mahntafel für das Löwendenkmal

+
Das Löwendenkmal auf dem Theodor-Heuss-Platz muss saniert werden.

Das Denkmal hat eine NS-Geschichte.

Immer wieder diskutieren die Remscheider über das Löwendenkmal auf dem Theodor-Heuss-Platz. Denn das Tier, das dort auf dem hohen Betonsockel thront, ist nicht der Bergische Löwe, das Wappentier des ehemaligen Herzogtums Berg. Es hat vielmehr eine NS-Geschichte. Lesen Sie mehr über die Pläne der Fraktionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Corona: Inzidenzwert steigt weiter auf 176,9 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3

Kommentare