Konrad-Adenauer-/Elberfelder Straße

Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

+
Bei einem Unfall auf der Kreuzung Konrad-Adenauer-/Elberfelder Straße in Remscheid wurde ein Pedelec-Fahrer schwer verletzt (Symbolbild).

Beim Abbiegen übersah der 35-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Die Unfallstelle war etwa zwei Stunden gesperrt.

Remscheid. Bei einem Unfall am Donnerstagmittag auf der Kreuzung Konrad-Adenauer-/Elberfelder Straße in Remscheid wurde ein Pedelec-Fahrer schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte ein 35-jähriger Pedelec-Fahrer gegen viertel nach elf von der Konrad-Adenauer-Straße nach rechts auf die Elberfelder Straße abbiegen. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen den vorfahrtsberechtigten Opel Corsa eines 27-Jährigen. Es kam zu einem Zusammenstoß.

Remscheid: Zusammenstoß mit Pedelec-Fahrer – Unfallstelle zwei Stunden gesperrt

Der Pedelec-Fahrer wurde bei der Kollision schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme war der Bereich Konrad-Adenauer-/Elberfelder Straße durch die Polizei etwa zwei Stunden gesperrt. Am Auto des 27-Jährigen entstand ebenso wie am Fahrrad Sachschaden. to/jhe

Am Samstag gegen 12.15 Uhr wurde eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Daniel-Schürmann-Straße überfahren. Die 60-Jährige wurde schwer verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
H2O und Sportbad öffnen nicht am 30. Mai
H2O und Sportbad öffnen nicht am 30. Mai

Kommentare