Kriminalität

Einbrecher stehlen mehrere Notebooks

+

In zwei Fällen haben Einbrecher in den vergangenen Tagen in Remscheid Beute gemacht.

Remscheid. Das meldet die Polizei. Zwischen Mittwoch und Donnerstag stahlen sie mehrere Notebooks aus Büros an der Straße Am Eichholz. Am Freitagvormittag drang laut Polizei ein unbekannter Täter vermutlich durch die geöffnete Eingangstür in ein Haus an der Beyenburger Straße ein. Er entwendete Schmuck.

Nach der Festnahme eines 32-jährigen Remscheiders wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch dehnt die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt

Kommentare