Kriminalität

Einbrecher stehlen Lebensmittel und Geld

Die Diebe hebelten ein Fenster auf, um in eine Kita zu gelangen.
+
Die Diebe hebelten ein Fenster auf, um in eine Kita zu gelangen.

Erneut hatten es Diebe auf Kindertagesstätten abgesehen.

Remscheid. In der Nacht zu Mittwoch hat es erneut drei Einbrüche in Remscheid gegeben. 

Laut Polizei hebelten Unbekannte in Lüttringhausen ein Fenster auf und gelangten so in eine Kita. Dort durchsuchten sie mehrere Büros. Der Träger der Einrichtung konnte keine Angaben über eine mögliche Beute machen. Auch auf ein Vereinsheim in Lüttringhausen hatten es Einbrecher abgesehen. Die Täter öffneten ein Fenster und durchsuchten die Räume. Die Täter stahlen Lebensmittel

In Alt-Remscheid verschafften sich Einbrecher ebenfalls Zutritt zu einer Kindertagesstätte. Sie hebelten einen Schrank auf und entkamen unerkannt mit Bargeld.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 0202/284-0 zu melden.

Zuletzt hatten es einen Einsatz in Lennep gegeben: Einbrecher zündelten auf dem Hof der ehemaligen Grundschule.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Drei weitere Todesfälle
Corona: Drei weitere Todesfälle
Corona: Drei weitere Todesfälle
Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Gräber sind in Remscheid eher günstig
Gräber sind in Remscheid eher günstig
Gräber sind in Remscheid eher günstig

Kommentare