Polizei sucht Zeugen

Einbrecher stehlen Baumaschinen von Baustelle

Einbrecher haben in Remscheid zugeschlagen (Symbolbild).
+
Einbrecher haben in Remscheid zugeschlagen (Symbolbild).

Remscheid: Auch in ein Geschäftshaus an der Alleestraße brachen Unbekannte ein.

Remscheid. Die Polizei meldet zwei Einbrüche aus den vergangenen Tagen in Remscheid: In ein Geschäftshaus an der Alleestraße brachen Einbrecher in dem Zeitraum vom 26. April, 18.30 Uhr, bis 27. April, 7 Uhr, ein. Aus mehreren Büros stahlen sie Bargeld.

Ein Gebäude in der Treppenstraße, das zur Zeit umgebaut wird, wurde in der Zeit vom 21. April, 0 Uhr, bis 27. April, 13.23 Uhr, von unbekannten Tätern erklettert. Es wurde eine größere Anzahl an Baumaschinen gestohlen.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

Bei der Deutschen Bank an der Lüttringhauser Straße in Wuppertal-Ronsdorf waren Kriminelle aktiv: Gewaltsam öffneten sie laut Polizei eine Zwischentür und verschafften sich so Zutritt zur Rückseite der Geldautomaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Unfall: Lkw fährt in ein Haus
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Hardtpark: Unbekannter entreißt 79-Jähriger die Handtasche
Corona: Drei weitere Todesfälle
Corona: Drei weitere Todesfälle
Corona: Drei weitere Todesfälle
Gericht untersagt geplanten verkaufsoffenen Sonntag
Gericht untersagt geplanten verkaufsoffenen Sonntag
Gericht untersagt geplanten verkaufsoffenen Sonntag

Kommentare