Kriminalität

Einbrecher nehmen erneut Schule ins Visier

Erneut haben Einbrecher in Remscheid zugeschlagen.
+
Erneut haben Einbrecher in Remscheid zugeschlagen.

Ob die Diebe in dem Schulgebäude Beute machen konnten, steht noch nicht fest. In anderen Fällen hatten es die Täter auf Elektronikartikel abgesehen.

Remscheid. Erneut haben Einbrecher in Remscheid zugeschlagen. Und erneut haben die Täter dabei auch eine Schule ins Visier genommen. Laut Polizei gelangten Unbekannte zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, in eine Schule an der Wolfstraße. Über die Beute ist bislang nichts bekannt.

In derselben Nacht zwischen 17.37 Uhr und 07.30 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe eines Bürogebäudes an der Straße Am Eichholz ein. Sie stahlen mehrere Notebooks aus den Büroräumen.

An der Rosentalstraße drangen Einbrecher zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr in ein Fabrikgebäude ein. Sie stahlen Bargeld und Elektronikartikel.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 0202/284-0 zu melden. red

Erst vor einigen Tagen hatte es einen Einbruch ins Gesundheitsamt in Remscheid gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare