Helfen

DRK: Blutspenden in der Halle Neuenkamp

Blutspenden ist am Freitag in Remscheid möglich. Foto: R. Keusch
+
Blutspenden ist am Freitag in Remscheid möglich. 

Der DRK-Blutspendedienst West lädt für Freitag, 16. Oktober (15.30 - 19 Uhr) in die Sporthalle Neuenkamp zum Blutspenden ein.

Remscheid. Auch in Zeiten des Coronavirus benötigen Krankenhäuser dringend Blutspenden, damit die Patienten sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. „Durch die geltenden Sicherheits- und Zulassungsbestimmungen ist die Blutspende sicher für alle Beteiligten“, teilt der Spendedienst mit. Als Dankeschön gibt es ein rotes Multifunktionstuch, das man als Mund-Nasen-Schutz nutzen kann. 

Auch für die Empfänger von Blutkonserven ist eine Bluttransfusion sicher – für die Übertragbarkeit des Coronavirus durch Blut und Blutprodukte gibt es keine Hinweise. Blutspender und Blutspenden werden deshalb nicht auf Corona getestet. 

Wer spenden will, muss mindestens 18 Jahre alt sein, sich gesund fühlen und den Personalausweis mitbringen. Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Spendedienstes folgen Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Die eigentliche Spende dauert fünf bis zehn Minuten. -AWe-

Zu wenig Blutspenden in der Corona-Krise: DRK beklagt Engpass - Lage ist „sehr angespannt“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Stadt gibt Standortentscheidung für Impfzentrum heute bekannt
Stadt gibt Standortentscheidung für Impfzentrum heute bekannt
Stadt gibt Standortentscheidung für Impfzentrum heute bekannt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole

Kommentare