Wiedereröffnungstermin steht noch nicht

Cinestar soll in ein bis drei Wochen öffnen

+
Das Cinestar soll in ein bis drei Wochen öffnen.

Während das Lumen-Filmtheater in der Nachbarstadt Solingen bereits wieder geöffnet hat, bleiben die Türen im Cinestar-Kino am Bahnhof noch geschlossen.

Remscheid. Standortleiter Jörg Bender kann auf RGA-Nachfrage noch keinen konkreten Wiedereröffnungstermin nach der Corona-Zwangspause nennen. „Wir sind aktuell in den Planungen und warten selbst auf den Startschuss. Wir hoffen, dass wir in den nächsten ein bis drei Wochen wieder öffnen können“, sagt Bender. 

Das Remscheider Multiplexkino muss wie andere Kulturstätten auch die gängigen Hygieneregeln umsetzen. Das 2018 errichtete Cinestar bietet sechs Säle mit 1094 Plätzen. -mw-

Das Bundeskartellamt bleibt trotz Corona-Krise bei seiner Auflage: Cinestar und Cinemaxx müssen sechs Kinos verkaufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher

Kommentare