Blaulicht

Kellerbrand in Lennep: Rauchmelder verhindert Schlimmeres

+
Die Feuerwehr war am Montagabend in der Ringstraße im Einsatz.

Die Feuerwehr war am Montagabend in der Ringstraße im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Remscheid. Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Ringstraße in Lennep hat am Montagabend die Feuerwehr beschäftigt. Durch einen Rauchmelder wurde ein Bewohner auf den Brand aufmerksam, als er gegen 19.30 Uhr nach Hause kam. Er alarmierte umgehende die Feuerwehr. Zu diesem Zeitpunkt laut Feuewehr war bereits Brandrauch in den Treppenraum gelangt. 

Glücklicherweise war das Mehrfamilienhaus nur zu einem Teil bewohnt. Die zwei Mieter konnten sich schon vor Eintreffen der Feuerwehr unverletzt aus dem Gebäude retten. Die Einsatzkräfte bekamen das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten eine Ausbreitung auf weitere Teile des Kellers verhindern. Nach abschließender Entrauchung des gesamten Gebäudes durften die Anwohner wieder zurück in ihre Wohnungen. Für die Zeit des Einsatzes blieb die Ringstraße voll gesperrt. gf

Die Polizei sieht zurzeit keinen Zusammenhang zu den drei Bränden am Wochenende in Remscheid.

Zeitgleich war die Feuerwehr am Montagabend auch bei einem Unfall auf der B 229 im Einsatz. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Skywalk soll die bergischen Radtrassen verbinden
Skywalk soll die bergischen Radtrassen verbinden
Skywalk soll die bergischen Radtrassen verbinden
Covid-19: 43 Remscheider in Quarantäne
Covid-19: 43 Remscheider in Quarantäne
Covid-19: 43 Remscheider in Quarantäne
A 1 Richtung Köln ab Freitagabend gesperrt
A 1 Richtung Köln ab Freitagabend gesperrt
A 1 Richtung Köln ab Freitagabend gesperrt
Sperrung der A1 aufgehoben - Massenkarambolage auf der Autobahn
Sperrung der A1 aufgehoben - Massenkarambolage auf der Autobahn
Sperrung der A1 aufgehoben - Massenkarambolage auf der Autobahn

Kommentare