Keine Veränderung geplant

C&A bleibt im Allee-Center

+
Das Bekleidungsunternehmen C&A tritt Gerüchten entgegen.

Das Bekleidungsunternehmen C&A tritt Gerüchten entgegen, wonach die Niederlassung im Allee-Center vor der Schließung stehe.

Remscheid. „Bei unserer Filiale in Remscheid sind derzeit keine Veränderung geplant“, erklärt Jens Völmicke von der Presseabteilung des Düsseldorfer Unternehmens auf RGA-Anfrage. C&A gehört zu den wichtigsten Mietern des Allee-Centers, die Filiale befindet sich im östlichen Teil des Einkaufszentrums und erstreckt sich über zwei Etagen. 

Zuletzt hatte das Allee-Center rund eine Handvoll Mieter verloren, darunter Esprit, Runners Point, Bonita und Real. Die Gründe für diese Schließungen waren allerdings meist nicht in Remscheid zu suchen. Verhandlungen über Neuvermietungen gestalteten sich derzeit schwierig, berichtet Center-Manager Nelson Vlijt, es gebe eine „verständliche Unsicherheit“ in der Wirtschaft. Zudem hätten viele Handelsunternehmen aktuell andere Prioritäten. -wey-

Ein weiteres Geschäft im Allee-Center ist verschwunden: Das Bekleidungsgeschäft Bonita wurde zum Jahresende geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Detlef Pirsig stirbt im Alter von 74 Jahren
Detlef Pirsig stirbt im Alter von 74 Jahren
Detlef Pirsig stirbt im Alter von 74 Jahren
OB Mast-Weisz freut sich auf das Drei-Königs-Treffen
OB Mast-Weisz freut sich auf das Drei-Königs-Treffen
OB Mast-Weisz freut sich auf das Drei-Königs-Treffen

Kommentare