Kriminalität

Bewohnerin schreckt Einbrecher auf

+
Die Einbrecher wurden vermutlich bei ihrem Vorhaben gestört.

Einbrecher waren am Wochenende wieder im Bergischen unterwegs.

Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, versuchten unbekannte Täter bereits am Freitag, 23. Oktober, eine Wohnung an der Sedanstraße im Südbezirk aufzubrechen. Vermutlich gestört durch die Wohnungsinhaberin, entfernten sich die Einbrecher aber wieder. 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei-Leitstelle in Wuppertal unter der Tel. (02 02) 28 74-0 entgegen. Die Polizei berät zudem zum Thema Einbruchschutz: Bis Ende November jeden Mittwoch, 8 bis 16 Uhr, in der Polizeiinspektion Remscheid, Quimperplatz 1. Voranmeldung erforderlich: Tel. (02 02) 2 84-18 11. red

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Explosion in Leverkusen: Suche nach Vermissten geht weiter - Kein Alarm für Remscheid notwendig
Explosion in Leverkusen: Suche nach Vermissten geht weiter - Kein Alarm für Remscheid notwendig
Explosion in Leverkusen: Suche nach Vermissten geht weiter - Kein Alarm für Remscheid notwendig
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare