Projekt

Bergisches Hospiz hat neuen Partner gefunden

+
Hospiz-Vereinvorsitzender Andreas Holthaus will im Herbst eine tragbare Lösung präsentieren.

Für das Bergische Hospiz zeichnet sich ein neuer Betreiber ab.

„Wir befinden uns in guten Gesprächen“, sagt Andreas Holthaus, Vorsitzender des Vereins Christliches Hospiz. Ende des Jahres soll die Zusammenarbeit mit dem neuen Partner stehen. Um wen es sich handelt, will Holthaus noch nicht sagen. Lesen Sie auch: Hospiz erleidet herben Rückschlag

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
B 229: Baustelle führt zu einer Sperrung
B 229: Baustelle führt zu einer Sperrung
Klaus Mathies wehrt sich gegen Kritik von Reinhard Ulbrich
Klaus Mathies wehrt sich gegen Kritik von Reinhard Ulbrich

Kommentare