Riesen Riss klafft zwischen Mast-Weisz und Mucke

Bergischer Frieden um das DOC hält nur eine Nacht

+
Zwischen ihnen klafft ein Riss: OB Burkhard Mast-Weisz (l.) und sein Wuppertaler Amtskollege Andreas Mucke (beide SPD).

Remscheids OB Burkhard Mast-Weisz ist empört, dass es nun doch nicht zum Klageverzicht gegen das Outlet-Center kommen soll.

Das Oberverwaltungsgericht in Münster wird entscheiden, ob das Designer Outlet Center (DOC) in Remscheid realisiert wird – und zwar allerfrühestens 2020. Dies ist eine Konsequenz daraus, dass sich die Stadt Wuppertal offenbar nun doch nicht zu einem Klageverzicht durchringen kann.

Eine entsprechende Empfehlung richtete die dortige Verwaltungsspitze an den Wuppertaler Stadtrat, der am kommenden Montag über dieses Thema diskutieren wird. Bei einem Pressegespräch am Mittwoch verlieh OB Burkhard Mast-Weisz seiner Empörung Ausdruck. Lesen Sie hier, wie OB Burkhard Mast-Weisz die Entwicklung der letzten Tage kommentiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Gerichte garantieren Rechtsschutz
Corona: Gerichte garantieren Rechtsschutz
Remscheid: Niemand weiß, wie viele Menschen infiziert sind
Remscheid: Niemand weiß, wie viele Menschen infiziert sind
Um 18 Uhr: Kantor streamt heute sein Orgelkonzert
Um 18 Uhr: Kantor streamt heute sein Orgelkonzert
Einzelhändler gehen an ihre Grenzen
Einzelhändler gehen an ihre Grenzen

Kommentare