Kratzberger Straße

Auto stürzt 40 Meter tief in den Wald

Ein Subaru stürzte in Remscheid 40 Meter einen Steilhang hinunter.
+
Ein Subaru stürzte in Remscheid 40 Meter einen Steilhang hinunter.

An der Kratzberger Straße in Remscheid kollidiert ein Pkw mit einem Anhänger und stürzt einen Steilhang hinunter.

Remscheid. Am Donnerstagabend ist ein Subaru aus Remscheid an der Kratzberger Straße eine Böschung hinabgerollt und anschließend 40 Meter tief einen Steilhang hinab gestürzt. Der Wagen kam in einem Waldstück an der Hastener Straße zum Stehen. Zuvor hatte der Wagen nach ersten Erkenntnissen einen abgestellten Anhänger gerammt und ihn mit in die Tiefe gerissen.

Wie die Polizei berichtet, wurden bei dem Unfall der 67-jährige Fahrer und seine 72-jährige Beifahrerin verletzt. Offenbar ereignete sich der Unfall bei einem Wendemanöver, bei dem der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor. to/vsn/red

Auto und Anhänger stürzten den Abhang hinab und kamen in einem Waldstück zum Stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Mercedes prallt gegen Baum
Mercedes prallt gegen Baum
Mercedes prallt gegen Baum
Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Polizei stellt Führerschein sicher
Polizei stellt Führerschein sicher
Polizei stellt Führerschein sicher

Kommentare