Gesamtschule

Albert-Einstein-Schule wartet auf Aula-Eröffnung

+
Ihre Feier zur Amtseinführung im Dezember 2016 war die letzte Veranstaltung in der Aula: Schulleiterin Martina Gathen.

Stadt sieht Mängel bei der Bauausführung. Rechtsstreit um die Wärmedämmung an der Außenfassade.

Von Andreas Weber

Knapp ein Jahr nach der geplanten Wiedereröffnung ist die rundumerneuerte Aula der Albert-Einstein-Schule (AES) nur eingeschränkt nutzbar. Für interne Veranstaltungen der Gesamtschüler steht sie zur Verfügung, von einem städtischen Veranstaltungssaal, der die AES-Aula einmal werden soll, trennt der Saal aber noch ein Rechtsstreit. Die Stadt Remscheid liegt überkreuz mit der bauausführenden Firma.

Lesen Sie hier, worum es in dem Rechtsstreit geht und welche Baustellen noch auf die AES zukommen.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schwerer Unfall zwischen Wüstenhof und Eschbachtalsperre
Schwerer Unfall zwischen Wüstenhof und Eschbachtalsperre
Wohin mit dem Plastikmüll? Bürger schimpfen über Müllabfuhr
Wohin mit dem Plastikmüll? Bürger schimpfen über Müllabfuhr
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Wermelskirchen?
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Wermelskirchen?

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren