Kriminalität

Raub: Mann droht Opfer mit Pistole

Die Polizei sucht Zeugen.
+
Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben am Samstagabend an der Königstraße einen 30-Jährigen mit einer Pistole bedroht.

Remscheid. Das teilte die Polizei am Montag mit. Gegen 21.55 Uhr lockte das Duo das spätere Opfer demnach unter dem Vorwand, ihm etwas verkaufen zu wollen, zur Königstraße. „Dort drohte der männliche Räuber mit einer Pistole und forderte Bargeld. Als der 30-Jährige weglief, verfolgten ihn die Täter, flüchteten dann jedoch in Richtung Stockder Straße“, berichtet die Polizei. 

Um Drogen ging es bei dem Geschäft nicht, betont Pressesprecher Stefan Weiand. Immer wieder komme es vor, dass Täter einen Verkauf als Vorwand nutzen, weil sie sich sicher sein können, dass ihre Opfer Geld mit sich führen. 

Der männliche mutmaßliche Täter wird als etwa 20 Jahre alt beschrieben. Er habe eine dunklere Hautfarbe, eine schlanke Figur und trug eine blaue Stoffjacke und einen weißen Pullover. Er sprach Deutsch mit Akzent. Seine weibliche Komplizin hat laut Angaben der Ermittler hellere Hautfarbe, ist ebenfalls rund 20 Jahre alt und hat „eine auffällig unreine Haut im Gesicht“. -böh-

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. (02 02) 28 4-0 zu melden.

Erst vergangene Woche hatte es einen Überfall im Hardtpark gegeben, als ein Unbekannter einer 79-Jährigen die Handtasche entriss.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei und KOD sperren Hohenhagen ab
Polizei und KOD sperren Hohenhagen ab
Polizei und KOD sperren Hohenhagen ab
Kein Schnee am Hohenhagen
Kein Schnee am Hohenhagen
Kein Schnee am Hohenhagen
Feuerwehr rettet schlafenden Mann aus Brandwohnung
Feuerwehr rettet schlafenden Mann aus Brandwohnung
Feuerwehr rettet schlafenden Mann aus Brandwohnung
Corona: Inzidenzwert steigt in Remscheid auf 108,7
Corona: Inzidenzwert steigt in Remscheid auf 108,7
Corona: Inzidenzwert steigt in Remscheid auf 108,7

Kommentare