Aktion

Rathaus in Orange: Stadt setzt ein Zeichen

Das Rathaus färbte sich als Zeichen gegen Gewalt orange. Foto: Roland Keusch
+
Das Rathaus färbte sich als Zeichen gegen Gewalt orange. 

Am Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen leuchtete das Gebäude orange.

Remscheid. Das Rathaus wurde am Mittwochabend zur leuchtenden Botschaft: Am Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen erstrahlte es orange, um auf weltweite Gewalttaten und Einschränkungen der Freiheiten von Frauen aufmerksam zu machen. Dies betrifft auch das Bergische: Die Kriminalstatistik 2019 weist für Remscheid 271 Anzeigen wegen häuslicher Gewalt aus. mw

Corona befeuert die häusliche Gewalt: Ärztliche Kinderschutzambulanz und Frauenhaus berichten von spürbarem Anstieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen

Kommentare