Glanzstücke

Podcast: Jeder Abschied kann der letzte sein

+

In unserer Podcast-Reihe „Glanzstücke“ geht es dieses Mal um den Mord an einer Polizistin. 

Am 27. Februar 2000 wurde die damals 26-jährige Polizistin Kirsten Späinghaus-Flick in Lennep während ihres Dienstes erstochen. Während des Prozesses, der von einem großen Medienaufkommen begleitet wird, fällt der Täter mit abstrus anmutenden Begründungen für sein Handeln auf. Doch der Ehemann des Opfers will nicht, dass im Prozess nur der Täter im Mittelpunkt steht. 

Er möchte, dass es auch um den Menschen geht, dem das Leben genommen wurde - seine Frau. Deshalb spricht er den damaligen Volontär und heutigen RGA-Lokalchef Axel Richter an, und eröffnet ihm die Perspektive des Opfers. Es folgen lange Gespräche - nicht nur über die Tat, sondern über das Leben. In der RGA-Podcast-Reihe "Glanzstücke" blickt Axel Richter darauf zurück.

Alle bisherigen Folgen unserer Podcast-Reihe finden Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Radeln wird heute Thema im Stadtrat
Radeln wird heute Thema im Stadtrat
Noch drei Gerichtsverfahren zum geplanten DOC bleiben
Noch drei Gerichtsverfahren zum geplanten DOC bleiben
Strohballenbrände in Remscheid: Angeklagter will aus Untersuchungshaft
Strohballenbrände in Remscheid: Angeklagter will aus Untersuchungshaft
Isabel Marr gewinnt RS Newcomer Band-Festival
Isabel Marr gewinnt RS Newcomer Band-Festival

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren