Online

Neuer Internetauftritt macht Lust auf Remscheid

Sarah Eichhorst, Mitarbeiterin der Stadt, präsentierte den neuen touristischen Internetauftritt Remscheids.Foto: Michael Schütz
+
Sarah Eichhorst, Mitarbeiterin der Stadt, präsentierte den neuen touristischen Internetauftritt Remscheids.

Für Besucher, Neubürger und „alte“ Remscheider: Stadt geht mit neuer Tourismus-Seite online.

Von Axel Richter

Remscheid. Große Bilder, spannende Fakten, viele Aha-Momente, tolle Angebote und kuriose Fundstücke. Das und mehr präsentiert Remscheid ab sofort im Internet. Unter www.tourismus-remscheid.de finden Besucher, Neubürger und auch „alte“ Remscheider ab sofort alles rund um Tourismus, Freizeit und Kultur.

Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) und dessen Technischer Beigeordneter Peter Heinze schalteten die neue touristische Internetseite gestern offiziell online. „Wir wollen Lust auf Remscheid machen“, erklärte der OB, denn: „Wir sind zwar keine Haupturlaubsgegend, aber wir haben eine Menge zu bieten.“

„Verwaltungsseite führt mit wenigen Klicks zum Ziel.“ 

Sascha Hilverkus

Mast-Weisz sagt das auch mit Blick auf das in Lennep geplante Designer Outlet Center. „Wenn das DOC kommt, und ich bin mir sicher, dass es kommt, werden wir diesen Internetauftritt weiter ausbauen. Schließlich sollen Remscheid und das ganze Bergische Land vom DOC in Lennep auch touristisch profitieren.“

Der neue Internetauftritt ist ein Gemeinschaftsprojekt. Daran beteiligt sind unter anderem die Wirtschafts- und die Kulturförderung, das Deutsche Werkzeugmuseum und das Teo Otto Theater, das ebenfalls einen ganz neuen Internetauftritt erhalten hat. Auch das Historische Zentrum und das Stadtarchiv haben einen eigenen Bereich, der zum Stöbern, Staunen und Schmunzeln einlädt – zum Beispiel mit dem „Fundstück des Monats“.

Sechs Oberthemen führen zum gewünschten Thema: Von den schönsten Wandertouren und Ausflugszielen bis hin zum zur Webcam auf dem Theodor-Heuss-Platz, die mehr über das jeweilige Wetter verrät. Darüber hinaus gibt es viele Informationen unter anderem zu den großen Söhnen und Töchtern der Stadt: von Wilhelm Konrad Röntgen über Christine Urspruch oder Wolfgang Tillmans.

Unter „Shopping“ finden sich Einkaufsmöglichkeiten, Informationen zum DOC und Remscheider Souvenirs. Wer mag, stellt sich selbst vor. „Leute, meldet Euch“, sagt deshalb der OB mit Blick auf Gastronomen und Handeltreibenden: „Das ist Eure Chance, Euch selbst zu präsentieren.“ Auf der Seite kann sich jeder selbst registrieren. Das gilt auch für die Kulturschaffenden in Remscheid. Auch sie sollen auf sich und ihr Schaffen aufmerksam machen. Wer mag mit Bild und Verlinkung. Claudia Gottschalk-Elsner von der Kulturförderung bittet dazu um eine E-Mail.

Zur neuen Touristik-Seite will die Stadt im nächsten Jahr den Relaunch ihres Verwaltungsauftrittes folgen lassen. Was heute unter www.remscheid.de zu finden ist, ist annähernd zehn Jahre alt. Der neue Auftritt soll „mit wenigen Klicks zum Ziel führen“, sagt Sascha Hilverkus vom Remscheider Stadtmarketing.

Remscheid drückt aufs Tempo. Mit der Vertragsunterschrift beim Glasfaserausbau wollen Stadt und Telekom binnen drei Jahren die weißen Flecken auf dem Weg zu einem schnellen Netz schließen.

Der Breitbandausbau in den Außenortschaften soll umweltschonend passieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
A46 weiter gesperrt, in Remscheid blieb es bei kleinen Einsätzen
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Corona: Weniger bestätigte Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 89,8
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Neuerungen greifen ab diesem Montag
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen
Spaziergänger finden zwei ausgesetzte Meerschweinchen

Kommentare