Unfall

Neuenkamper Straße: Überschlag nach Kollision

+

Eine Person wurde leicht verletzt.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat sich auf der Neuenkamper Brücke vom in Fahrtrichtung Lennep ein Unfall ereignet, bei dem ein Beteiligter leicht verletzt wurde. Wie die Polizei am Sonntag auf Nachfrage mitteilte, hatte ein 32-jähriger Fahrer beim Wechsel von der linken auf die rechte Fahrspur ein anderes Fahrzeug mit einer Remscheider Zulassung übersehen. Dadurch kam es zum Zusammenstoß. 

Infolgedessen überfuhr das zweite Auto eine kleine Mittelinsel, überschlug sich und blieb rund 30 Meter von der Unfallstelle entfernt liegen. Die vier Insassen, die sich in dem überschlagenen Wagen befanden, blieben bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt und konnten sich selbstständig aus dem Unfallfahrzeug befreien. Allerdings verletzte sich der Unfallverursacher bei dem Zusammenstoß am frühen Sonntagmorgen leicht. lho

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

5700 Firmen beantragen Kurzarbeit - Folgen für den Ausbildungsmarkt
5700 Firmen beantragen Kurzarbeit - Folgen für den Ausbildungsmarkt
Hückeswagen: 20 weitere Corona-Fälle im Altenzentrum
Hückeswagen: 20 weitere Corona-Fälle im Altenzentrum
Bankmitarbeiterin verhindert Enkeltrick
Bankmitarbeiterin verhindert Enkeltrick
44-Jähriger mit Beil im Brücken-Center von Polizei aufgegriffen
44-Jähriger mit Beil im Brücken-Center von Polizei aufgegriffen

Kommentare