Unfall

Medizinischer Notfall: Autofahrer prallt gegen Baum

Der Fahrer des Madzdas wurde leicht verletzt.
+
Der Fahrer des Madzdas wurde leicht verletzt.

Kurzzeitig musste die Polizei am Dienstagmittag die Unfallstelle für den Verkehr sperren. 

Remscheid. Am Dienstag hat sich im Baustellenbereich Neuenkamper Straße/ Lenneper Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Ersten Informationen zufolge verlor der Fahrer eines Mazdas gegen 11.30 Uhr - vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls - die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr zunächst über die Gegenfahrbahn, bevor er auf einem Grünstreifen gegen einen Baum prallte. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte betreuten ihn vor Ort.

Wegen des Unfalls musste die Polizei den Bereich kurzzeitig sperren. Inzwischen gibt es dort keine Verkehrsbehinderungen mehr. wi

Erst am Montag war bei einem Unfall auf der A1 eine Autofahrerin verletzt worden. Kurzzeitig musste die Fahrbahn dort ebenfalls gesperrt werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

H2O öffnet am Montag wieder - Sauna vorerst weiter geschlossen
H2O öffnet am Montag wieder - Sauna vorerst weiter geschlossen
Wir hätten noch Stunden auf Opas Dachboden verbringen können
Wir hätten noch Stunden auf Opas Dachboden verbringen können
Giftraupen sind eine „typische Gefahr“ im Wald
Giftraupen sind eine „typische Gefahr“ im Wald
Stadtverwaltung bittet zum Probesitzen auf die Alleestraße
Stadtverwaltung bittet zum Probesitzen auf die Alleestraße

Kommentare