Einsatz

Matratze brennt in der Stiftung Tannenhof

Matratze brennt in der Stiftung Tannenhof.
+
Matratze brennt in der Stiftung Tannenhof.

Zu zwei Brandeinsätzen in „Objekten mit erhöhter Gefährdung von Personen“ musste die Feuerwehr am Freitagmittag ausrücken.

Remscheid. Zunächst brannte in einem Patientenzimmer der Stiftung Tannenhof eine Matratze. Die Station wurde umgehend durch das Personal geräumt. Noch während der Löscharbeiten ging ein Notruf aus dem Sana-Klinikum ein: Dort ging von einem Server im Laborbereich eine starke Rauchentwicklung aus. In beiden Fällen gab es keine Verletzten, in beiden Fällen ist die Brandursache unklar. 

Bei den Einsätzen erhielt die Berufsfeuerwehr Unterstützung durch die Freiwilligen Feuerwehren aller Remscheider Einheiten.

Die ehemalige Grundschule am Lenneper Stadion wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zum Ziel von Einbrechern.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher

Kommentare