Verstoß gegen Corona-Schutzverordnung

Maskenverweigerin greift Polizisten an

+
53-Jährige aus Ennepetal ging auf eine Streifenwagenbesatzung los.

53-Jährige aus Ennepetal ging auf eine Streifenwagenbesatzung los.

Radevormwald. Bei einer Personalienfeststellung wegen eines Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung geriet eine 53-Jährige am vergangenen Samstag derart in Rage, dass sie auf eine Streifenwagenbesatzung losging. Das berichtete die oberbergische Polizei erst heute in einer Mitteilung.

Die Frau aus Ennepetal erwartet nun ein Strafverfahren. Sie wollte laut Polizei am Morgen in einer Tankstelle an der Westfalenstraße einkaufen. Da sie keine Mund-Nasen-Maske trug und dies auch nach Aufforderung des Tankstellenpersonals verweigerte, entwickelte sich ein Streitgespräch. Auch einer zufällig vor Ort anwesenden Polizeistreife gegenüber zeigte sich die Frau vollkommen uneinsichtig, was eine Personalienfeststellung und eine Anzeige nach der Corona-Schutzverordnung nach sich zog.

Darüber war die 53-Jährige so erbost, dass sie auf die Beamten einschlagen wollte. Die Beamten konnten dem Angriff ausweichen, erweiterten die Anzeige aber um den Tatbestand des Widerstandes. -gf-

In der Nacht von Montag, 13. Juli, auf Dienstag, 14. Juli, sind unbekannte Täter in ein Bürogebäude eingebrochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe
Remscheider General-Anzeiger startet Podcast-Reihe

Kommentare