Blaulicht

Feuerwehr an der Richard-Pick-Straße

+
Die Feuerwehr rückte nach Lüttringhausen aus.

Einsatz am Mittwochabend wegen ausgelöstem Rauchmelder

Remscheid. Ein Feuerwehreinsatz in Lüttringhausen hat am Mittwochabend, 5. August, ein unspektakuläres Ende genommen. Alarmiert worden waren die Einsatzkräfte, weil an der Richard-Pick-Straße ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Gegen 21 Uhr rückte die Feuerwehr aus.

Vor Ort habe sich dann herausgestellt, dass angebranntes Essen der Grund dafür war, heißt es bei der Leistelle. Nachdem die Wohnung quergelüftet wurde, konnte die Bewohnerin zurück - und die Feuerwehr wieder abrücken. neu

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping -  Hoffnung für Gastronomie
Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping - Hoffnung für Gastronomie
Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping - Hoffnung für Gastronomie
„Grobi“ gesichert - Riesenseeadler  aus Remscheid im Budapester Zoo
„Grobi“ gesichert - Riesenseeadler aus Remscheid im Budapester Zoo
„Grobi“ gesichert - Riesenseeadler aus Remscheid im Budapester Zoo
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100

Kommentare