Einsatz

Lenneper Straße: Mann bei Wohnungsbrand verletzt

+
Die Feuerwehr drang in die Brandwohnung ein, um den verletzten Bewohner ins Freie zu holen.

Um 18.55 Uhr wurde die Feuerwehr am Montagabend zur Lenneper Straße alarmiert.

Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, schlugen die Flammen aus dem Fenster einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Unter schwerem Atemschutz gelang es Feuerwehrleuten in die Wohnung einzudringen und den verletzten Bewohner ins Freie zu holen. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Einsatz dauerte noch bis in die Abendstunden, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Vor Ort war ein Löschzug, die Freiwillige Feuerwehr Nord sowie Rettungswagen und Notarzt. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. KS/jhe

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mann bedroht Kassiererin im Real mit Hackebeil

Mann bedroht Kassiererin im Real mit Hackebeil

Remscheider wünschen sich Wasserspielplatz und Minigolf für den Stadtpark

Remscheider wünschen sich Wasserspielplatz und Minigolf für den Stadtpark

Remscheid: Um Trödelmarkt entbrennt Streit

Remscheid: Um Trödelmarkt entbrennt Streit

Cinestar ist zufrieden mit Remscheid

Cinestar ist zufrieden mit Remscheid

Bewertung: Remscheid liegt laut Berlin-Institut hinter Solingen

Bewertung: Remscheid liegt laut Berlin-Institut hinter Solingen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren