Blaulicht

Lennep: Unfall mit Krad auf der Ringstraße

An der Ecke Ringstraße/Christhauser Straße kam es zu dem Unfall.
+
An der Ecke Ringstraße/Christhauser Straße kam es zu dem Unfall.

Stau in Lennep

Remscheid. Wegen eines Unfalls war die Ringstraße in Lennep am Morgen einige Zeit voll gesperrt.

An der Ecke Ringstraße/Christhauser Straße war es am Morgen zu dem Unfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, waren ein Lkw und ein Krad jeweils auf der Ringstraße bergan Richtung Hackenberg unterwegs. Der Lkw musste dann an einer roten Ampel abbremsen.

Laut Polizei fuhr der Kradfahrer hinten auf den Abschleppwagen auf. Dabei erlitt der 36-jährige Fahrer Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Unfallaufnahme blieb die Ringstraße bis gegen 9.30 Uhr komplett gesperrt.

Ab Mittwoch wird es in Remscheid Corona-Lockerungen geben: Präsenzunterricht für alle wieder möglich, Maskenpflicht teils aufgehoben - alle News in unserem Corona-Live-Blog

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3

Kommentare