Kindergarten Wupper

Corona: Kinder aus Rade müssen zur Testung nach Reichshof

+

In Hückeswagen gibt es keine freien Kapazitäten.

Von Gunnar Freudenberg

Auch der Kindergarten Wupper auf der Brede ist – wie berichtet – wegen eines Corona-Falls geschlossen. Alle Kinder der Einrichtung sollen deshalb am kommenden Montag getestet werden. Da es an diesem Tag aber keine Kapazitäten in der Teststation in Hückeswagen mehr gibt, finden die Testungen auf Anordnung des Kreisgesundheitsamtes im gut 60 Kilometer entfernten Reichshof statt. Für den Vater eines Kindes, der namentlich nicht genannt werden möchte, ein Unding. „Ich halte diese Regelung für vollkommenen Irrsinn“, schreibt er dem RGA und führt eine Modellrechnung an: „Wenn 50 Familien diese Strecke fahren, werden insgesamt 6000 Kilometer gefahren. Diese Strecke entspricht ziemlich exakt der Strecke von Dahlerau nach New York.“

Er habe viel Verständnis für die derzeitige Lage der Gesundheitsämter. „Aber warum kommen nicht zwei Personen des medizinischen Fachpersonals zur Testung nach Dahlerau?“ Neben den finanziellen Kosten und Schäden für die Umwelt denkt er auch an die Kinder. „Die Kleinen, für die die Testung ohnehin schon aufregend und vielleicht auch verstörend ist, sitzen auch noch zwei Stunden im Auto und fahren über die kurvigen Provinzstraßen des Bergischen Landes.“

Kreissprecherin Jessica Schöler versteht den Unmut. In Hückeswagen stünden aber leider erst am Mittwoch freie Kapazitäten zur Verfügung. „Wenn erst am Mittwoch getestet würde, würden die Testergebnisse aber voraussichtlich erst nach Ablauf der bisher festgelegten Quarantänefrist am Freitag, 13. November, vorliegen. In der Folge müsste die Quarantäne verlängert werden“, erklärt sie. Das Infektionsgeschehen im Kreis sei aktuell sehr hoch. Eine Vielzahl von Personen müsse deshalb im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten zeitnah getestet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfzentrum entsteht in der Halle West
Impfzentrum entsteht in der Halle West
Impfzentrum entsteht in der Halle West
Corona: 41. Todesfall in Remscheid - Inzidenzwert sinkt
Corona: 41. Todesfall in Remscheid - Inzidenzwert sinkt
Corona: 41. Todesfall in Remscheid - Inzidenzwert sinkt
Lagerfeuer in Felge löst Feuerwehreinsatz aus 
Lagerfeuer in Felge löst Feuerwehreinsatz aus 
Lagerfeuer in Felge löst Feuerwehreinsatz aus 
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier

Kommentare