Kriminalität

Jungem Mann gewaltsam Rucksack entrissen

+

Wie die Polizei am Montag mitteilt, raubten am Samstag gegen 21.20 Uhr mehrere Personen auf der Alten Kölner Straße in Lennep einem jungen Mann den Rucksack.

Der 23-Jährige war in Begleitung eines 20-Jährigen und einer 17-Jährigen in Richtung Trecknase unterwegs, als die Drei von einer Gruppe mehrerer Personen angesprochen wurden.

Unvermittelt schlugen und traten zwei der Gruppe auf den jungen Mann ein und entrissen ihm seinen Rucksack. Anschließend flüchteten die Gewalttäter in Richtung Lenneper Altstadt.

Einer der Täter war etwa 18 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er hatte schwarze, kurze, lockige Haare und trug einen Dreitagebart. Er war bekleidet mit einer hellen Jeansjacke und einer kurzen, hellen Hose. red

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 284 0 entgegen.

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Einbrecher stehlen Schmuck

Einbrecher stehlen Schmuck

Jungem Mann gewaltsam Rucksack entrissen

Jungem Mann gewaltsam Rucksack entrissen

Sana-Klinikum: 17-Jährige steckt ihre Matratze an

Sana-Klinikum: 17-Jährige steckt ihre Matratze an

Container brennt in Lennep

Container brennt in Lennep

Kiosk-Überfall: Betreiberin schlägt Jugendliche in die Flucht

Kiosk-Überfall: Betreiberin schlägt Jugendliche in die Flucht

Kommentare