RGA vor Ort

TV Hasten bewirbt sich für Förderprogramm

+
Nach 31 Jahren müssen die auf vier Untergrundschichten gebauten Freiluft-Tennisplätze saniert werden: Klaus Hesse hofft auf Förderung. 

Stets hat der Verein seine Immobilie selbst in Schuss gehalten. Nun hofft er auf eine Landessportförderung.

Von Andreas Weber

1,5 Millionen Euro erhält Remscheid aus dem NRW-Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“. 300 Millionen Euro stehen landesweit zur Verfügung, um die massivenModernisierungs- und Sanierungsstaus bei Sportstätten zu beheben. Nutznießer sind Vereine mit Eigentum. Auch der TV Hasten bewirbt sich über den hiesigen Sportbund, der die Anträge koordiniert.

Bis 15. August muss der HTV bei Sportbund-Geschäftsführerin Daniela Hannemann seine Projekte für Vereinsheim und Tennisanlage an der Oberhützer Straße 30 angeben. Vorsitzender Klaus Hesse sieht das bislang einzigartige Programm als das, was es ist: „Eine Riesenchance für uns, notwendige Maßnahmen an unserer Vereinsstätte durchführen zu können.“ Vorneweg sind dies ein neuer Belag für die drei Tenniscourts draußen sowie eineLED-Beleuchtung für die drei Tennis-Hallenplätze. Beides zusammen würde einen Betrag ausmachen, der jenseits der 100 000 Euro liegt.

Wie viel Geld in welche weiteren Sanierungen gesteckt wurde, erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier stehen in Remscheid die Blitzer
Hier stehen in Remscheid die Blitzer
RGA überdauert fast 95 Jahre hinter den Fußleisten
RGA überdauert fast 95 Jahre hinter den Fußleisten
Welche Rechte hat die Polizei?
Welche Rechte hat die Polizei?
Flüchtlinge: CDU will Solidarität europäischer Staaten
Flüchtlinge: CDU will Solidarität europäischer Staaten

Kommentare