Unfall

Nach Unfall im Zirkus: Artistin wird wieder gesund

+

Beim Remscheider Weihnachtscircus auf dem Schützenplatz hat es am Sonntagabend einen Unfall gegeben. Weitere Aufführungen finden dennoch statt.

Großer Schreck beim Remscheider Weihnachtscircus: Während der Abendvorstellung am Sonntag ist eine Artistin, die 32-jährige Lebenspartnerin des Zirkusdirektors, in der Manege aus acht Metern Höhe abgestürzt. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. Ein Feuerwehrmann war zufällig unter den Zuschauern und leistete Erste Hilfe. Anschließend waren noch ein Notarzt und ein Rettungswagen vor Ort und versorgten die Artistin.

Einen Tag später gibt es gute Neuigkeiten: Die Artistin wird laut aktuellem Stand der Ärzte wieder vollständig genesen. "Sie hat sich einige Rippenbrüche und eine Gehirnerschütterung zugezogen. Sie ist bei vollem Bewusstsein", sagte Veranstalter Stefan Ballack am Montag. Alle weiteren Aufführungen finden wie gewohnt statt.

Die Feuerwehr bietet Augenzeugen Gespräche mit ihrer Notfallseelsorge an. Diese ist erreichbar über die Leitstelle:  (02191) 16 24 00. kaz/mw/ld

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Coronavirus: Der Blog für Remscheid, Teil 6
Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab heute
Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab heute
Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab heute
Explosion zerstört Hochsitz in Bergisch Born
Explosion zerstört Hochsitz in Bergisch Born
Explosion zerstört Hochsitz in Bergisch Born
Corona: Erste Läden in Remscheid öffnen wieder
Corona: Erste Läden in Remscheid öffnen wieder
Corona: Erste Läden in Remscheid öffnen wieder

Kommentare