RGA vor Ort

Gottlieb Schmidt überlebt auf der Alleestraße mit Genügsamkeit und Idealismus

+
Harro Schmidt führt eines der letzten Fachgeschäfte auf der Allee. Der Einzelhandel hat für ihn auch eine soziale Komponente. 

Es gibt nicht mehr viele inhabergeführte Geschäfte auf der Allee. Mit ihm verschwindet auch die Verantwortung für den Standort.

Harro Schmidt betreibt eines der letzten Fachgeschäfte auf der unteren Alleestraße. Das Schreibwarengeschäft gibt es seit 1841 und ist bis heute in Familienhand. Warum der Einzelhandel für Schmidt auch eine soziale Komponente hat und welchen Satz er von seinen Kunden ständig zu hören bekommt, lesen Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheid: Um Trödelmarkt entbrennt Streit

Remscheid: Um Trödelmarkt entbrennt Streit

Veranstalter vom „Golden Eagle Summerfestival“ legen einen drauf

Veranstalter vom „Golden Eagle Summerfestival“ legen einen drauf

Bewertung: Remscheid liegt laut Berlin-Institut hinter Solingen

Bewertung: Remscheid liegt laut Berlin-Institut hinter Solingen

Risiko schwerer Wildunfälle in Remscheid steigt

Risiko schwerer Wildunfälle in Remscheid steigt

Am 5. September heulen in Remscheid die Sirenen

Am 5. September heulen in Remscheid die Sirenen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren