Seelenheil

Der Gottesdienst kommt in Remscheid per Internet ins Haus

Die Kirchen, hier St. Bonaventura in Lennep, bleiben erstmal leer. Archivfoto: Roland Keusch
+
Die Kirchen, hier St. Bonaventura in Lennep, bleiben erstmal leer.

Die Kirchen haben ihre Veranstaltungen abgesagt. Was aus Erstkommunion und Konfirmation wird, steht noch nicht fest.

  • Gottesdienste und andere religiöse Versammlungen sind in Remscheid eingestellt worden.
  • Keine Verletzung der Sonntagspflicht, wenn man nicht am Gottesdienst teilnimmt.
  • St. Suitbertus streamt die Messe jeden Sonntag ins Internet.

Von Sven Schlickowey

Remscheid. Mit dem Verbot öffentlicher Veranstaltungen sind auch Gottesdienste und andere religiöse Versammlungen eingestellt worden. Für die Gemeinden eine echte Gratwanderung, wie Hartmut Demski betont: „Wir müssen abwägen zwischen dem Risiko und unserem geistlichen Auftrag“, sagt der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Lennep. „In diesen Zeiten das Gemeindeleben aufrecht zu halten, ist eine echte Herausforderung.“

Alle Messen in Remscheid abgesagt

Am vergangenen Wochenende hat es im Kirchenkreis noch vereinzelnd Gottesdienste gegeben, doch damit ist nun auch Schluss. Gleiches gilt für die katholische Kirche in Remscheid. Die Gemeinde St. Suitbertus hatte schon vor Wochenfrist alle Messen abgesagt. „Da es um Leib und Leben der Gottesdienstbesucher geht, ist eine solche Entscheidung vernünftig und notwendig, auch wenn sie das Herz unseres kirchlichen Lebens trifft“, sagt Stadtdechant Thomas Kaster.

Wichtig sei dabei der Hinweis, dass kein Katholik seine Sonntagspflicht verletze, wenn er nicht am Gottesdienst teilnehme: „Als Christinnen und Christen haben wir die Pflicht, mit daran zu wirken, den Verlauf dieser Corona-Pandemie, soweit es möglich ist, zu mildern und Leben zu schützen.“

Auch alle Angebote der Kirchen in Remscheid  „bis auf Weiteres“ abgesagt

Davon betroffen sind aber nicht nur Gottesdienste. Während bei St. Suitbertus zum Beispiel auch die Chorproben und die Erstkommunionkatechese entfallen, hat die evangelische Stadtkirchengemeinde Veranstaltungen wie Vorträge und Seniorentanz sowie alle Gruppenangebote „bis auf Weiteres“ abgesagt.

Und wie in den katholischen Gemeinden die Vorbereitung auf die Erstkommunion, die traditionell am Weißen Sonntag (19. April) stattfinden sollte, derzeit ausgesetzt ist, hat der Evangelische Kirchenkreis Lennep dies auch für den Konfirmandenunterricht verfügt: „Der findet derzeit nicht statt“, bestätigt Superintendent Hartmut Demski. Noch stehe auch nicht fest, ob die Gemeinden im Kirchenkreis wie geplant zwischen Ostern und Pfingsten die Konfirmation feiern können. „Wir haben das Problem im Blick, noch ist aber nichts entschieden.“

Gelöst ist in vielen Fällen hingegen schon die Frage, wie Gläubige trotz allem an einem Gottesdienst teilnehmen können. „Wir verweisen auf Gottesdienste, die im Radio und Fernsehen übertragen werden“, sagt Demski. Zudem gebe es Überlegungen, eigene Gottesdienste ins Netz zu streamen. „Wir gucken gerade, wie weit wir das technisch hinkriegen.“

Remscheid: St. Suitbertus streamt die Messe jeden Sonntag ins Internet

In diesem Punkt ist man bei St. Suitbertus schon weiter. Seit dem Wochenende überträgt man dort die sonntägliche Messe über die Website der Gemeinde (suitbertus-remscheid.de) ins Internet. Die Technik dafür habe man kurzfristig installieren müssen, heißt es auf der Internetseite. Deswegen leide die Übertragung anfangs eventuell noch unter „Kinderkrankheiten“, die man aber bald beheben werde. Zumal der Zustand ja auch länger andauern könnte.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Entwicklungen rund um das Coronavirus in Remscheid: Unser Live-Blog wird laufend aktualisiert. Ämterhaus und Standesamt, EWR-Service-Center und Krankenhaus - das Virus führt zu weiteren Einschränkungen in Remscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Evertzberg will das „beste Fast Food im Umkreis“ bieten
Evertzberg will das „beste Fast Food im Umkreis“ bieten
Evertzberg will das „beste Fast Food im Umkreis“ bieten
Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid

Kommentare