In Tiefgarage

Feuerwehr muss Seniorin aus Fahrzeug befreien

+
Gegen 17 Uhr am Montag rückte die Feuerwehr Remscheid zu einem nicht alltäglichen Einsatz in der Sedanstraße aus (Symbolbild).

Glücklicherweise hatte die Seniorin einen Sender des Hausnotrufes bei sich und konnte auf diesem Weg einen Hilferuf absetzen. 

Gegen 17 Uhr am Montag rückte die Feuerwehr Remscheid zu einem nicht alltäglichen Einsatz in der Sedanstraße aus. Gemeldet wurde eine Person, die unter einem Fahrzeug eingeklemmt sein sollte. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die Person sich in einer angrenzenden Tiefgarage zur Sedanstraße befand. 

Eine ältere Fahrerin hatte versucht, ihr Fahrzeug über die Fahrerseite zu verlassen. Währenddessen rollte das Fahrzeug und kollidierte an der Fahrerseite mit einem Stützpfeiler. Der drückte die Fahrertür zu und klemmte beide Beine der Patientin zwischen Tür und Schweller ein. Aus eigener Kraft konnte sich die Dame nicht befreien. Glücklicherweise hatte die Seniorin einen Sender des Hausnotrufes bei sich und konnte auf diesem Weg einen Hilferuf absetzen. 

Mit der Besatzung des Löschfahrzeuges konnte das Fahrzeug verschoben und die Fahrerin befreit werden. Sie blieb unverletzt und konnte zu Hause bleiben. gf

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

60-jähriger Golf-Fahrer kollidiert mit Telefonzelle in Radevormwald
60-jähriger Golf-Fahrer kollidiert mit Telefonzelle in Radevormwald
Remscheider Ordnungshüter verlegen Sprechstunde ins Allee-Center
Remscheider Ordnungshüter verlegen Sprechstunde ins Allee-Center
Remscheider Feuerwehr hilft bei Evakuierung
Remscheider Feuerwehr hilft bei Evakuierung
Verfahren für Baugenehmigung von Moschee beendet
Verfahren für Baugenehmigung von Moschee beendet

Kommentare