Mobilität

Fahrgäste können in Remscheid wieder vorn einsteigen

Die Stadtwerke ließen Trennscheiben in die Busse einbauen. Foto: SR
+
Die Stadtwerke ließen Trennscheiben in die Busse einbauen.

Ab sofort können Fahrgäste wieder vorne im Bus einsteigen und ein Ticket beim Fahrer kaufen.

Remscheid. Darauf weisen die Stadtwerke hin. Die vorderen Sitzplätze, die bislang gesperrt waren, sind zudem wieder nutzbar. Die Busse verfügen nun über Trennscheiben im Fahrerbereich. Sie sollen die Gefahr einer Infektion minimieren. Eine Mund-Nasen-Maske ist aber weiterhin Pflicht. -mw-

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation in Remscheid erhalten Sie in unserem Corona-Blog.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping -  Tests gelten 24 Stunden
Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping - Tests gelten 24 Stunden
Ab Montag: Wechselunterricht und Terminshopping - Tests gelten 24 Stunden
Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Corona: Inzidenz sinkt weiter - Maskenpflichtverlängerung im Innenstadtbereich
Oldtimer machen Lust auf die Six Bridges Rally
Oldtimer machen Lust auf die Six Bridges Rally
Oldtimer machen Lust auf die Six Bridges Rally
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid

Kommentare