Einsatz

Remscheider erleiden nach Unfall in Wermelskirchen einen Schock

+
Nach dem Unfall am Biberweg kamen drei Beteiligte ins Krankenhaus. 

Frontalzusammenstoß im Kreisverkehr.

In Wermelskirchen fuhr eine 37-jährige Wermelskirchenerin am Donnerstag um 12.40 Uhr mit ihrem VW in den Kreisverkehr Burger Straße. „Während der Fahrt wurde ihr plötzlich schwarz vor Augen und sie verlor offenbar ihr Bewusstsein“, schreibt die Polizei. 

Sie geriet mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr des Biberweges und kollidierte kurz hinter dem Fußgängerweg frontal mit einem entgegen kommenden Fiat eines 86-Jährigen aus Remscheid. Der Fahrer des Fiats sowie seine 82-jährige Ehefrau als Beifahrerin erlitten einen Schock und wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Verursacherin des Unfalls wurde zur weiteren Untersuchung und Behandlung ebenfalls in das Krankenhaus gefahren.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 4000 Euro. Der Remscheider Pkw wurde abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle durch die Polizei gesperrt. ms

Vor einer neuen kriminellen Masche warnt die Remscheider Stadtverwaltung: Offenbar geben sich ein oder mehrere unbekannte Täter am Telefon als Mitarbeiter der Technischen Betriebe Remscheid (TBR) aus, die in Privathaushalten „Beratungsgespräche“ führen wollen.

Stau auf der Bismarckstraße nach Unfall mit einem Lkw: Der Laster rammte ein Auto, das ausparken wollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Einbrecher stehlen Leichtkrafträder
Einbrecher stehlen Leichtkrafträder
42-Jähriger wird in Lennep Opfer eines Überfalls
42-Jähriger wird in Lennep Opfer eines Überfalls

Kommentare