Kriminalität

Einbrecher verwüsten "Die Welle"

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
+
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein Einbruch in das Jugendzentrum hat sich in der Nacht auf Samstag zugetragen.

Remscheid. Ein Bild der Verwüstung hinterließen Einbrecher im Lenneper Jugendzentrum „Die Welle“ an diesem Wochenende. Wie die Polizei bestätigte waren bisher unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag dort eingestiegen, hatten einige Dinge gestohlen und vor allem Teile der Einrichtung sowie Wände und Türen zerstört. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, diese dauern an. 

Auch die Welle selber machte den Vorfall im Internet öffentlich und bat um Hinweise. Erst in der vergangenen Woche waren Einbrecher in Kindertagesstätten und ein Vereinsheim eingestiegen, in der Nacht auf Mittwoch hatte die Polizei gleich drei Einbrüche gemeldet. wey

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz sinkt - Remscheid führt Luca-App ein - Weiterer Todesfall
Corona: Inzidenz sinkt - Remscheid führt Luca-App ein - Weiterer Todesfall
Corona: Inzidenz sinkt - Remscheid führt Luca-App ein - Weiterer Todesfall
Polizei sucht Jugendlichen mit Hubschrauber
Polizei sucht Jugendlichen mit Hubschrauber
Polizei sucht Jugendlichen mit Hubschrauber
Remscheider kracht in Leitplanke
Remscheider kracht in Leitplanke
Remscheider kracht in Leitplanke
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100

Kommentare