Kriminalität

Einbruch in Werkstatt und Büroräume

Ein Mann mit Sturmmaske und Taschenlampe leuchtet auf ein Rolltor.
+
Einbrecher schlugen in Remscheid zu. (Symbolbild)

Bei zwei Einbrüchen wurden Elektroartikel, Bargeld und eine Kamera gestohlen.

Remscheid. Laut Polizei drangen am Montag gegen Mitternacht Unbekannte in eine Werkstatt an der Jahnstraße in Remscheid ein. Sie beschädigten ein Rolltor und gelangten so in das Gebäude. Die Diebe stahlen diverse Elektronikartikel und entkamen unerkannt.

Zwischen Samstag und Montag wurde auch in Büroräume an der Haddenbacher Straße eingebrochen. Durch das Aufbrechen mehrerer Bürotüren kamen die Diebe hinein und entwendeten Bargeld sowie eine Kamera. vsn

Die mutmaßlichen Einbrecher, die die Scheibe eines Tattoostudios einschlugen, konnte die Polizei fassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert 255,1 - Ausgangssperre in Remscheid ab Dienstag
Corona: Inzidenzwert 255,1 - Ausgangssperre in Remscheid ab Dienstag
Corona: Inzidenzwert 255,1 - Ausgangssperre in Remscheid ab Dienstag
Wilde Müllkippen am Straßenrand sind ein Dauerärgernis
Wilde Müllkippen am Straßenrand sind ein Dauerärgernis
Wilde Müllkippen am Straßenrand sind ein Dauerärgernis
Lobach: Unfallfahrer will flüchten
Lobach: Unfallfahrer will flüchten
Lobach: Unfallfahrer will flüchten
Irrfahrt durch das Bergische: Remscheider Autofahrer flüchtet vor Polizei
Irrfahrt durch das Bergische: Remscheider Autofahrer flüchtet vor Polizei
Irrfahrt durch das Bergische: Remscheider Autofahrer flüchtet vor Polizei

Kommentare