Kriminalität

Einbrecher stehlen in Remscheid Schmuck

+

Erneut haben laut Polizei Diebe in Remscheid zugeschlagen.

Eine Zeugin hat am Montag gegen 17.50 Uhr zwei Einbrecher an einem Haus an der Geschwister-Scholl-Straße beobachtet. Die Täter kletterten über eine Balkonbrüstung und schlugen anschließend eine Fensterscheibe ein. Sie stahlen nach bisherigem Kenntnisstand geringe Mengen Schmuck. Die Diebe sollen etwa 1,75 Meter groß und von schlanker Statur sein. Zur Tatzeit waren sie dunkel gekleidet.

Zwischen Mittwoch vergangener Woche und Montag hebelten Unbekannte das Fenster eines Hauses am Eibenweg auf. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen und stahlen Schmuck. 

Der guten Sicherung der Fenster und Türen ist es zu verdanken, dass Einbrecher am Sonntag an einer Wohnung am Hagedornweg scheiterten. Sie hatten mehrfach versucht, ein Fenster und eine Balkontür aufzuhebeln. red

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter Tel. 0202/284-0 entgegen. 

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Helft uns helfen: Wenn Mama zu große Ängste hat
Helft uns helfen: Wenn Mama zu große Ängste hat
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?
Wie gut kennen Sie unser Remscheid?
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Wermelskirchen?
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Wermelskirchen?
Bergisches Hospiz: Die Frage des Trägers ist geklärt
Bergisches Hospiz: Die Frage des Trägers ist geklärt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren